Noch Fragen? - Schreiben Sie uns!

Warum ist der richtige Erntezeitpunkt so wichtig?

Das Verhältnis von Zucker zu Säure ist beispielsweise ein wesentlicher Grund für die Geschmacksentwicklung beim Apfel. Dieses Zucker-Säure-Verhältnis kann durch einen optimalen Erntetermin beeinflusst werden. Äpfel, die für den Handel bestimmt sind, werden gewöhnlich sehr früh gepflückt, damit sie sich besser lagern und über weite Strecken transportieren lassen. Leider sind zu früh geerntete Früchte meist unterentwickelt, unreif und haben iIhren typischen Geschmack noch nicht entfalten können.
Die Produzenten von "Eist Uebscht- Us Uebscht" können es sich auf Grund der räumlichen Nähe zum Verbraucher leisten, ihren Äpfeln die Zeit zur vollständigen Geschmacksentwicklung am Baum zu lassen. Auf diese Weise kann dem Handel und dem Verbraucher ein Produkt mit ausgeprägtem Geschmack angeboten werden.